Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

fragenundantworten:glas_in_hiob [2016/01/13 14:30]
anprzesang angelegt
fragenundantworten:glas_in_hiob [2016/01/13 14:38] (aktuell)
anprzesang
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== »Glas« und die Verfassungszeit des Buches Hiob  ======
 +<​blockquote>​Gold und Glas sind ihr [der Weisheit] nicht vergleichbar,​ noch lässt sie sich eintauschen gegen ein goldenes Gerät. (Hiob 28,17)
 +</​blockquote>​
  
-Lieber Steven+===== Frage ===== 
-danke für die Email. Ich freue mich immer, wenn ich merke, wie gerne Du die Bibel liest und über sie nachdenkst. ​Leider habe ich meist nicht die Luft, diese Bälle aufzunehmen. +Du sag malkann es sein, dass es einen weiteren stummen Zeugen über das Alter im Buch Hiob gibt? In Hiob 28,17 ist von GLAS die Rede. Wenn damit wirklich Glas gemeint ist, und nicht irgendwelche Edelsteine, dann lässt sich doch anhand der Geschichtsschreibung zur Erfindung des Glases das Buch Hiob etwas genauer/​später ansiedeln. Was denkst du? 
-Hier soll es eine Antwort geben+S. aus E.  
 + 
 +===== Antwort ===== 
 +Lieber S., danke für die Email. Ich freue mich immer, wenn ich merke, wie gerne Du die Bibel liest und über sie nachdenkst. ​[...]
  
 Das hebräische Wort, auf das Du Dich beziehst, ist ein sogenanntes "hapax legomen",​ sprich: Es kommt nur einmal in der Bibel vor - eben in der von Dir zitierten Stelle. Das macht die Exegese nicht leicht, da es keine Parallelstellen zum Heranziehen gibt. Das hebräische Wort, auf das Du Dich beziehst, ist ein sogenanntes "hapax legomen",​ sprich: Es kommt nur einmal in der Bibel vor - eben in der von Dir zitierten Stelle. Das macht die Exegese nicht leicht, da es keine Parallelstellen zum Heranziehen gibt.
  
-Alle Wörterbücher übersetzen es zwar mit Glas, es kann aber auch "etwas durchsichtiges"​ bedeuten (so z.B. H. J. Bosman, R. Oosting, und F. Potsma, Wörterbuch zum Alten Testament: Hebräisch/​Aramäisch-Deutsch und Hebräisch/​Aramäisch-Englisch (A Hebrew/​Aramaic-English and Hebrew/​Aramaic-German Lexicon of the Old Testament) (Deutsche Bibelgesellschaft,​ 2009)James Swanson definiert es im Dictionary of Biblical Languages with Semantic Domains : Hebrew (Old Testament) (Oak Harbor: Logos Research Systems, Inc., 1997) so:+Alle Wörterbücher übersetzen es zwar mit Glas, es kann aber auch "etwas durchsichtiges"​ bedeuten. ((so z.B. H. J. Bosman, R. Oosting, und F. Potsma, Wörterbuch zum Alten Testament: Hebräisch/​Aramäisch-Deutsch und Hebräisch/​Aramäisch-Englisch (A Hebrew/​Aramaic-English and Hebrew/​Aramaic-German Lexicon of the Old Testament) (Deutsche Bibelgesellschaft,​ 2009) )) 
 + 
 +James Swanson definiert es so:((im Dictionary of Biblical Languages with Semantic Domains : Hebrew (Old Testament) (Oak Harbor: Logos Research Systems, Inc., 1997) )) 
  
-    ​glass, i.e., a transparent or translucent processed substance made by heating and cooling silicates (sand), here as an adorning item (Job 28:17+), note: some translate this as “crystal” which is ambiguous as to whether this is a naturally occurring quartz or a finely processed glass+<​blockquote>​glass, i.e., a transparent or translucent processed substance made by heating and cooling silicates (sand), here as an adorning item (Job 28:17+), note: some translate this as “crystal” which is ambiguous as to whether this is a naturally occurring quartz or a finely processed glass</​blockquote>​
  
 Damit kann es sich durchaus um Glas im heutigen Sinne (finally processed glass) handeln, weswegen die Lutherübersetzung 1984 hier auch nicht nur "​Glas",​ sondern "edles Glas" schreibt, vom Kontext her nicht abwegig! Damit kann es sich durchaus um Glas im heutigen Sinne (finally processed glass) handeln, weswegen die Lutherübersetzung 1984 hier auch nicht nur "​Glas",​ sondern "edles Glas" schreibt, vom Kontext her nicht abwegig!
  • fragenundantworten/glas_in_hiob.txt
  • Zuletzt geändert: 2016/01/13 14:38
  • von anprzesang