tiefes Gebet / Anbetung

Die Jünger fragten den Herrn Jesus: „Herr, lehre uns beten!“ (Lukas 11,1). Das, was der Herr ihnen vorlegte, war kein rituelles Gebet, das wortwörtlich nachgebetet werden muss. Vielmehr ist es eine Vorlage, ein Muster, an den sich der wahre Beter orientieren kann, damit sein Gebet in der rechten Reihenfolge die richtigen Punkte umfasst. Dieses Gebet ist des Studiums wert und kann nicht überboten werden. Durch einen meiner Professoren kam ich in den Besitz einer Sammlung von Gebeten 1) aus der puritanischen Literatur. Einige dieser Gebete will ich im Laufe der Zeit hier veröffentlichen und übersetzen. Sie stellen keinerlei mystische Formel dar, die nur nachgebetet werden muss. Aber ich finde es äußerst erstaunenswert, welche tiefe Erkenntnis diese Gebete beinhalten und so treffend zum Ausdruck bringen.


  • material/heiligung/puritanprayer/index.txt
  • Zuletzt geändert: 2015/05/09 17:00
  • (Externe Bearbeitung)