material:dogmatik:index

Dogmatik

Jeder Christ muss die grundlegenden Glaubensinhalte kennen und verstehen. Leute, die nicht wissen, was die Bibel lehrt, werden nicht in der Lage sein, Wahrheit von Irrtum zu unterscheiden und werden sein wie Kinder, »die sich vom Wind aller möglichen Lehren umtreiben lassen und wie Wellen hin- und hergeworfen werden.« Sie fallen »auf das falsche Spiel von Menschen herein, die andere hinterlistig in die Irre führen.« (Eph. 4,14 NEÜ).

Christen, die ein festes Fundament haben, werden reifer sein, werden nicht so schnell auf Abwege geführt werden können, werden besser unterscheiden können, weil ihre »Urteilsfähigkeit aufgrund ihrer Erfahrung so geschult ist, dass sie imstande sind, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden.« (Hebr. 5,14 NGÜ).

Titel Material Audio
Schöpfung 09/08
Sünde II (zu Teil 1:Ethik) 11/08
Theologie I: Die Eigenschaften Gottes 02/09
Theologie III: Gott, der Vater 01/10
Theologie IV: Die Namen Gottes 03/10
Theologie V: Gott, der Sohn 09/10
Theologie VI: Gott, der Heilige Geist 11/10

Externer Link

Titel Material Audio Anmerkung
01 Die Stellung des Menschen im Heilsplan Veröffentlicht auf Faithlife folgt NEU
  • material/dogmatik/index.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/08/19 22:32
  • (Externe Bearbeitung)