Empfohlene Links

Auf dieser Seite gebe ich Material weiter, das ich gelegentlich in meinem Unterricht als hilfreich empfehle. Copyright und jegliche Haftung für die Linkinhalte liegen bei den jeweiligen Urhebern.

Bibellesen

Was sollte man tun, wenn man keine Lust aufs Bibellesen hat? Antwort: Bibel lesen. 8-) Diese „dumme“ Antwort (ich bin überzeugt, sie ist alles andere als dumm) begründe ich hier nicht. Vertrau mir einfach.

YouVersion ist wohl die Smartphone-App für Bibelleser und solche, die es werden wollen. Es gibt Bibeltexte in zig Sprachen, zum Teil sogar als Audiobook und Bibellesepläne: Und das Ganze sowohl für den PC als auch für eine Vielzahl von mobilen Endgeräten. Kostenlos.

Ehe

Mit einem Nichtgläubigen verheiratet zu sein: Ed Welch gibt hierzu eine hilfreiche Sichtweise.

Ethik

Seit 2012 werden alle Deutschen intensiver zur Organspende aufgerufen. Prof. Dr. Eibach hat hierzu 2008 (anlässlich der Verabscheidung des Transplantationsgesetzes) einen hilfreichen Artikel verfasst.

Seelsorge

Jay E. Adams & das Institute for Nouthetic Studies: Seelsorge (und damit jede Form der Gemeindeleitung) basiert auf gewissen Grundannahmen. Jay E. Adams erinnert seit den 80ern des vergangenen Jahrhunderts, dass die Bibel sehr oft lehrt, dass Sünde der dramatischste Faktor im Leben eines Menschen und in seiner Beziehung zunächst zu Gott und dann den Mitmenschen ist. Von dieser (m.E. biblischen) Grundannahme ausgehend strukturiert er seine Biblische Seelsorge.

Siehe auch die Seelsorgeausbildung am EBTC (unten).

The Christian Counseling & Educational Foundation Eine Seite, die man regelmäßig besuchen sollte, wenn man sich für biblische Seelsorge interessiert. Nicht zu tiefgehend, aber viele Fragestellungen offen und unverkrampft ansprechend. CCEF ist Herausgeber des Journal of Biblical Counseling (JBC), das nach einer Pause nunmehr wieder beziehbar ist: Als Print- oder digitale Ausgabe. Alte Jahrgänge sind als PDF-Sammlung oder für LOGOS verfügbar.

Bibel-Griechisch (Koine) lernen

Ein direkter Einstieg ins Bibel-Griechisch (Bill Mounce): Mounce kehrt der traditionellen Sprachvermittlung den Rücken und schafft es, in Kürze die Grundlagen des Bibelgriechisch zu vermitteln. Lernen muss man trotzdem (und zwar richtig büffeln), aber die Methodik motiviert ungemein.

Kid's Greek: Hier findet sich ein sehr einfacher Einstieg ins Bibelgriechisch (Bill Mounce)

Sonstige Werke

Die folgenden Werke oder Institutionen haben Hilfreiches anzubieten. Ich scheue mich, eine pauschale Empfehlung abzugeben, da die Geschichte zeigt, wie sich gute Werke im Laufe der Zeit auch zu schlechten entwickeln können. Und ich kann nicht jede Aussage überprüfen, die von den Werken getroffen wird1). Daher prüft bitte.

Europäisches Bibeltrainings-Centrum: Das EBTC wurde 2001 gegründet und hat mittlerweile in Berlin, Zürich, Wien und im Rheinland Schulungsstandorte errichtet. Das EBTC ist keine Universalbibelschule; vielmehr konzentriert sie sich auf die Ausbildung von Seelsorgern, Predigern, Gemeindeleitern und Musikverantwortlichen. Herausstechendes Merkmal ist die Betonung der Allgenügsamkeit des Wortes Gottes in allen Fächern und in der Praxis der Lehrenden.

Bibelbund: Der Bibelbund wurde gegründet, um Christen in Kirchen, Gemeinschaften und Gemeinden Hilfe zu sein, gegen die grassierende Bibelkritik. Hier finden sich anti-bibelkritische Artikel ebenso wie Bibelarbeiten und Stellungnahmen. Die Autoren stammen durchaus aus unterschiedlichen Denominationen, arbeiten aber allesamt auf Grundlage der uneingeschränkten Irrtumslosigkeit der Schrift, wie sie in der 1. Chicago-Erklärung zur Biblischen Irrtumslosigkeit beschrieben ist.

Capitol Hill Baptist Church Senior Pastor: Mark Dever

The Council on Biblical Manhood and Womanhood (CBMW): Vieles wurde in den letzten Jahrzehnten kaputt gemacht, was ein biblisches Verständnis der Rollen von Mann und Frau im Leben und in der christlichen Gemeinde anbetrifft. Der Feminismus schlug zu der einen Seite aus (und war damit weitestgehend erfolgreich, bis in sogenannte evangelikale Kreise hinein); aber auch wir sogenannten Bibeltreuen fielen mitunter von der anderen Seite des Pferdes hinunter, indem wir den feministischen Aussagen zwar zu Recht biblische Argumente entgegen hielten, aber zu selten betonten, welchen Wert Frauen und Glaubensschwestern in den Augen unseres Herrn haben - und welche Berufung daraus für sie folgt. Das CBMW hält die Balance und hilft Männern wie Frauen, ihrer göttlichen Berufung im Wort Gottes zu entdecken und berufsgemäß zu leben.

The Jonathan Edwards Center at Yale University: Wer Information zu / von Jonathan Edwards sucht, wird hier fündig.

Grace to You: John MacArthurs Mediendienst bietet neben 3000 Originalpredigten in Audio, Video und Transkript auch ausgewählte Predigten, die auf Deutsch wiedergegeben werden.

Eher Wissenschaftliches

Hier finden sich einige wenige Hinweise, die demjenigen gewidmet sind, die etwas mehr theologisch / wissenschaftlich arbeiten wollen.

Typographisches: Wann wird eigentlich ein Bindestrich und wann ein Gedankenstrich eingesetzt?

1 Mos - Off: Wie kürzt man die Bibelbücher ab?

Geographischer Kontext: Die Bibel kann nur richtig ausgelegt werden, wenn der Kontext beachtet wird. Hinsichtlich des geographischen Kontextes hilft Preserving Bible Times.

Theologisches Wörterbuch: Wie übersetzt man einen deutschen theologischen Fachbegriff korrekt ins Englische? Dieses Online-Wörterbuch hilft.

Die Abkürzungen der SBL: Wer die Abkürzungen der amerikanischen SBL (Society of Biblical Literature) nicht nutzen muss (oder nichts damit anfangen kann), nutzt diesen Link nicht — und ist dankbar =)


1)
Ich übernehme keinerlei Haftung für externe Links
  • werke.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/03/19 17:08
  • von anp